top of page

true

DJI Mini 3

MN3

DJI Mini 3
Verfügbare Mods

Zusätzlich Verbesserungen in der EU:

CE vs. FCC-Vergleich:

  • Maximale Reichweite (erreicht mit 2,4 GHz)

    • CE: 10 km

    • FCC: 20 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 33 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14 dBm

      • FCC: 33 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird im 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird auch das 5,8-GHz-Band in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Signal.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

 

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

  Zusätzlich zu FCC aktiviert dieser Mod auch AirSense .

   AirSense ist ein System, das es der Drohne ermöglicht, Signale zu empfangen, die von Flugzeugen oder Hubschraubern (unter Verwendung des ADS-B-Protokolls) gesendet werden, und den Benutzer warnt, dass sich ein bemanntes Flugzeug in der Nähe befindet.

   Die Position des Flugzeugs ist auch auf der Karte sichtbar. Dies ist nur ein Empfänger, es wird nichts von der Drohne gesendet, sie hört nur, was andere Flugzeuge senden.

   Mit diesem Mod ist AirSense nun voll aktiv auf Air 2 Drohnen, die über die nötige Hardware verfügen. Es ist einfach zu überprüfen, ob die Drohne über die Hardware verfügt oder nicht, die Modellnummer (die erste Zeile auf dem Etikett im Batteriebereich) kann entweder auf 3W oder 1N enden. Das 3W-Modell verfügt über die erforderliche Hardware, das 1N-Modell nicht.

FCC DJI Air 2S

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_Mini2.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 8 km

    • FCC: 12 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 30dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 30dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC DJI Air 2S

Vergleich von CE und FCC:

  • Mini-CE-Modell (MT1SD25)

    • maximale Reichweite

      • 2,4 GHz​

        • CE: 2000m​

        • FCC: 2500m

      • 5,8 GHz​

        • CE: 500m

        • FCC: 1400m

  • Mini-FCC-Modell (MR1SS5)​

    • Maximale Reichweite (nur 5,8 GHz)

      • CE: 1000m​

      • FCC: 4000m

Der Hauptvorteil der Verwendung des FCC-Modus beim Mini CE-Modell liegt in städtischen Umgebungen, in denen 5,8 GHz benötigt werden.

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 28,5 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 31,5 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

 

Die FPV-Drohne muss nur einmal mit der FCC-App verbunden werden, um sie in den FCC-Modus zu schalten. Danach können Sie ohne verbundene App fliegen und die Drohne bleibt im FCC-Modus, bis sie wieder mit der offiziellen App verbunden ist.

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_FPV.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_M2P.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • maximale Reichweite

    • CE: 4 km​

    • FCC: 7 km​

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,2 GHz​

      • CE: Nicht zutreffend​

      • FCC: 23dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 13dBm

      • FCC: 23dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • maximale Reichweite

    • 2,4 GHz​

      • CE: 2 km​

      • FCC: 4 km

    • 5,8 GHz​

      • CE: 500m

      • FCC: 4 km

​​

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 18dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 30dBm

Der große Unterschied zu 5,8 GHz bedeutet, dass der CE-Modus in städtischen Umgebungen erhebliche Probleme haben wird

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • maximale Reichweite

    • 2,4 GHz​

      • CE: 500m

      • FCC: 2 km

    • 5,8 GHz​

      • CE: 300m

      • FCC: 2 km

​​

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 18dBm​

      • FCC: 25 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 27dBm

Der große Unterschied zu 5,8 GHz bedeutet, dass der CE-Modus in städtischen Umgebungen erhebliche Probleme haben wird

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • maximale Reichweite

    • CE: 3,5 km / 2 km (5,8 GHz / 2,4 GHz)

    • FCC: 7 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 17dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 28dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC ist auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer.

​ Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • maximale Reichweite

    • CE: 3,5 km

    • FCC: 7 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 17dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • N / A

Vergleich von CE und FCC:

  • Mini SE CE-Modell (MT2SD25)

    • maximale Reichweite

      • 2,4 GHz​

        • CE: 2000m​

        • FCC: 2500m

      • 5,8 GHz​

        • CE: 500m

        • FCC: 1400m

  • Mini SE FCC-Modell (MT2SS5)​

    • Maximale Reichweite (nur 5,8 GHz)

      • CE: 1000m​

      • FCC: 4000m

Der Hauptvorteil der Verwendung des FCC-Modus beim Modell Mini SE CE liegt in städtischen Umgebungen, in denen 5,8 GHz benötigt werden.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 8 km

    • FCC: 12 km

  • Sendeleistung (EIRP)

    • 2,4 GHz

      • CE: 20dBm

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird auch das 5,8-GHz-Band in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC DJI Air 2S

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 2 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 30dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 30dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

 

Die Avata-Drohne muss nur einmal mit der FCC-App verbunden werden, um sie in den FCC-Modus zu schalten. Danach können Sie ohne verbundene App fliegen und die Drohne bleibt im FCC-Modus, bis sie wieder mit der offiziellen App verbunden ist oder bis der Akku ausgetauscht wird.

Dadurch wird auch das 5,8-GHz-Band in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

avata_measurements.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_Mini2.jpg

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_Mini2.jpg

Zusätzlich Verbesserungen in der EU:

CE vs. FCC-Vergleich:

  • Maximale Reichweite (erreicht mit 2,4 GHz)

    • CE: 10 km

    • FCC: 20 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 33 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14 dBm

      • FCC: 33 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird im 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird auch das 5,8-GHz-Band in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC DJI Air 2S

Zusätzlich Verbesserungen in der EU:

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 8 km

    • FCC: 15 km

  • Sendeleistung (EIRP)

    • 2,4 GHz

      • CE: 20dBm

      • FCC: 33dBm

    • 5,8 GHz

      • CE: 14dBm

      • FCC: 33dBm

  • Höchstgeschwindigkeit ​​

    • CE: 68 km/h

    • FCC: 75 km/h

Der Unterschied in der Sendeleistung zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

Vergleich CE vs. FCC:

  • Maximale Reichweite (erreicht bei 2,4 GHz)

    • CE: 10 km

    • FCC: 13 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz

      • CE: 20 dBm

      • FCC: 33 dBm

    • 5,8 GHz

      • CE: 14 dBm

      • FCC: 33 dBm

  • Höchstgeschwindigkeit

    • CE: 68 km/h​

    • FCC: 97 km/h

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird im 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Die Avata 2-Drohne muss nur einmal mit der FCC-App verbunden werden, um sie in den FCC-Modus zu schalten. Danach können Sie ohne Verbindung zur App fliegen und die Drohne bleibt im FCC-Modus, bis sie wieder mit der offiziellen App verbunden wird.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

avata_measurements.jpg

Weitere Verbesserungen in der EU:

Vergleich von CE und FCC:

  • Maximale Reichweite (erhalten auf 2,4 GHz)

    • CE: 6 km

    • FCC: 10 km

  • Sendeleistung (EIRP)​

    • 2,4 GHz​

      • CE: 20dBm​

      • FCC: 26 dBm

    • 5,8 GHz​

      • CE: 14dBm

      • FCC: 26 dBm

Der Unterschied zwischen CE und FCC wird auf dem 5,8-GHz-Band, das in städtischen Umgebungen benötigt wird, viel größer sein.

Dadurch wird das 5,8-GHz-Band auch in Ländern aktiviert, in denen es standardmäßig deaktiviert ist (z. B. Russland, Israel).

FCC_Mini2.jpg
bottom of page